top of page

Wir bedrucken im Digitaldirektdruck (DTG).

Der Digitaldirektdruck (DTG) ist eine neue und moderne Technik zur Bedruckung von Kleidungsstücken. Mit dieser Methode kann Dein Design direkt vom Textildrucker auf die Kleidung gedruckt werden.


Die Wahl des Stoffes für die Personalisierung eines Kleidungsstücks ist dabei von entscheidender Bedeutung, um ein hochwertiges und langlebiges Ergebnis zu erzielen. Wir wissen, dass der Direktdruck auf Textilien am besten auf 100 % Baumwolle funktioniert, daher ist unser T-Shirt 3001 aus 100 % gekämmter, ringgesponnener Baumwolle das Beste in der Branche für den Digitaldirektdruck.

Für seine erstaunliche Materialkombination ist BELLA+CANVAS bekannt und bietet T-Shirts und Sweatshirts, die die Tinte gut aufnehmen können.




Vorteile :


- Mit dieser Technik können alle Bilder abgebildet werden: (unbegrenzte Farben, Farbverläufe, komplexe Konturen)


- Die Tinte wird in die Faser gespritzt, sodass kein zusätzliches Material benötigt wird


- Sehr kurze Vorlaufzeiten


- Langlebiges Endprodukt


- Ideal für kleine und mittlere Produktionsläufe


- Kann auf weiße und farbige Kleidungsstücke gedruckt werden


- Kostengünstig für Klein- und Einzelauflagen


- schneller Druck




Nachteile:


-Das Textil sollte zu ca. 80 % aus Baumwolle bestehen, damit die Tinte gut haftet und die Druckergebnisse optimal sind.




Arbeitsschritte:

1 - Die zu kennzeichnende Fläche wird zunächst mit einer Flüssigkeit vorbehandelt (dies gewährleistet eine optimale Veredelung und dauerhafte Beständigkeit).


2 - Nach der Vorbehandlung wird das Substrat getrocknet und anschließend heiß gepresst, um die Fasern vor dem Druck zu glätten.


3 - Anschließend kann der Digitaldruck erfolgen: Die T-Shirts, Sweatshirts, Kapuzenpullis, Taschen oder andere Artikel werden auf einen geeigneten Ärmelkarton gelegt und das Textil wird aufgespannt. Die Druckköpfe, die denen eines Tintenstrahldruckers für Papier ähneln, tragen die ersten Farbschichten auf.


4 - Vor dem Falten und Verpacken Deiner Bestellung ist ein letzter Trocknungsschritt im Tunneltrockner erforderlich.


Beim Öffnen können Sie einen leichten Geruch wahrnehmen. Keine Sorge, das hängt mit der Vorbehandlungsflüssigkeit zusammen. Nach dem ersten Waschen wird dieser verschwinden.



DTG-Druck auf hellen Kleidungsstücken: Die Farben werden direkt in die Faser injiziert, der Druck ist glatt, gleichmäßig und matt.


DTG-Druck auf farbigen Kleidungsstücken: Eine weiße Grundierung wird auf die Faser aufgebracht, dann wird das Motiv gedruckt. Die Unterschicht sorgt dafür, dass die Farben ihre Leuchtkraft behalten.


Für welche Zwecke?


-Komplexe Realisierungen


-Große Muster


-Leichte, weiche und angenehm zu tragende Stoffe


-Jersey-Baumwolle, gekämmte Baumwolle, Ringspun-Baumwolle, halb gekämmte Baumwolle


Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schicke uns deine Anfrage!


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page